Nate.Weckerlife

N

Nathanael Silas Weckerlein, Jahrgang 1996. Die ersten vier Jahre als Missionarskind in Albanien kleine Schritte gemacht. Bis zum Abschluss des Abiturs bin ich in Kirchen an der Sieg – zwischen Westerwald und Siegerland – aufgewachsen und geprägt worden. Ein Jahr habe ich dann in Frankfurt am Main gewohnt und bei einer NGO in der Buchhaltung gearbeitet. Seit 2017 wohne ich in Langenau, einer Vorstadt von Ulm.

Ich habe bei einem großen Familienunternehmen ein 5-jähriges Programm begonnen. Innerhalb dessen habe ich eine Ausbildung zum Industriemechaniker im Maschinen- und Anlagenbau absolviert. Dazu studiere ich Maschinenbau in die Fachrichtung Konstruktion und Entwicklung und sammle parallel Berufserfahrung. Meine bisherigen Kenntnisse fokussieren sich auf die Technik der Energieerzeugung aus regenerativen Quellen. Bei meiner Ausbildung kann man sich natürlich fragen, ob ich eher Praktiker oder Theoretiker bin. Ich mag beides ganz gerne: das Nachdenken und das Ausführen. Allerdings würde ich die Frage stets damit beantworten, dass ich ein „Macher“ bin. Mir liegt die praktische Seite mehr am Herzen als die Theoretische.

Die Leute, mit denen ich unterwegs bin, beschreiben mich meist als sehr strukturierte und klare Persönlichkeit. Im Herzen bin ich allerdings ein Träumer. Meine geheime Superkraft ist die Ausdauer. Ich kann bei Aufgaben konsequent am Ball bleiben.

Mich begeistern Maschinen aller Art – je größer, desto spannender. Ich liebe gutes Bier und Gin. Dabei ein Gespräch über das Leben oder spannende Themen und mein Zufriedenheitslevel ist up high. Ich bin gerne in der Natur unterwegs, mich fasziniert das Unberührte. Überzeugt bin ich davon, dass Himmel auf Erden, durch Jesus Kommen vor 2000 Jahren, möglich ist. Seine Lehren und das Bild über seine neue Welt fesseln mich immer wieder.

Meine großen Fragen findet man überwiegend in den Themenfeldern: Jesus und gelebter Glaube heute, alte und neue Technologie, Gesellschaft und die Generation Y. Ich bin weder Theologe noch Journalist. Ich selbst habe auch viele Fragen. Mit dem Blog will ich laut denken, inspirieren, Fragen stellen und meine Antworten teilen. Über Rückmeldungen in jeglicher Form freue ich mich sehr!

NATE


Nate

Ich bin Nate, schreibe über Gott und die Welt. Und alles was es dazwischen noch so gibt.

Posts abonnieren

Benachrichtigung per Mail über neue Beiträge erhalten

Kategorien